Skip to main content

Creatin und Alkohol

Verträgt sich der Konsum von Alkohol mit der Einnahme von Creatin?

alkohol und creatinWenn du Creatin oder andere Nahrungsergänzungsmittel wie BCAAs für deinen Masseaufbau einnimmst, dann befindet du dich in der Regel auch in einer anstrengenden Trainingsphase. Während einer Wettkampfvorbereitung ist es sicherlich empfehlenswert, auf den Genuss von Alkohol möglichst zu verzichten aber grundsätzlich kann es natürlich sein, dass es Anlässe gibt, zu denen schon gerne einmal ein wenig Alkohol konsumiert werden könnte. Wenn es tatsächlich bei einer geringen Menge an Alkohol verbleibt, wie einem Glas Wein oder einem Bier – dann dürfte das sicherlich kein großes Problem sein aber ansonsten solltest du dir bewusst sein, dass die Kombination Creatin und Alkohol schon Auswirkungen auf deinen Körper haben kann.

Olimp Creapure Monohydrat Powder 500g

16,91 € 21,60 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen

Wie sehen die Nebenwirkungen aus?

Während einer Creatin Kur erhöht sich dein Flüssigkeitsbedarf ganz enorm. Du musst also deinem Körper in besonderem Maße zusätzlich Flüssigkeit zuführen, wenn du durch die Einnahme von Creatin deine Leistung und deine Muskelmasse steigern möchtest. Wenn nun der Alkohol ins Spiel kommt, kann es sein, dass dies eine Dehydration zur Folge hat. Das liegt daran, dass auch der Alkohol deinem Körper Flüssigkeit entzieht. Durch den gesteigerten Flüssigkeitsverlust wird die Wirkung des Supplements verringert. Du verhinderst auf diese Weise, dass das Supplement seinen positiven Einfluss auf deinen Masseaufbau ausüben kann.

Deine Leistungsfähigkeit sinkt und auch die Regenerationsfähigkeit deiner Muskulatur wird herabgesetzt. Da aber gerade während der Regenerationsphase der Muskelaufbau große Fortschritte macht und diese sehr wichtig ist für dich als Kraftsportler, beeinflusst du durch den Alkoholkonsum die Ergebnisse deines harten Trainings in einer sehr negativen Weise. Du nimmst Nahrungsergänzungsmittel wie die BCAA oder Creatin und andere Produkte ein, damit dein Masseaufbau gefördert wird. Durch übermäßigen Alkoholkonsum verhinderst du aber die Wirkung des Präparats und setzt damit deiner eigenen Leistungsfähigkeit Grenzen.

Wie kann ich den Leistungsabfall verhindern?

Am besten wäre es, du würdest komplett auf den Genuss von Alkohol verzichten – wenn du aber gerne einmal am Wochenende das eine oder andere alkoholische Getränk zu dir nehmen möchtest, dann ist es sehr wichtig, auf eine besonders hohe Flüssigkeitszufuhr zu achten.

Alkohol und Fitness – Was ist zu beachten?

Gerade im Sport sollte man auf Alkohol vermeiden, erst recht nach einer Trainingseinheit. Denn die Regeneration wird dadurch auf jeden Fall beeinflusst und das nicht zum Positiven. Nicht, dass du zusätzliche Flüssigkeit zuführen musst, sondern, die Regeneration ist deutlich länger. Trinkst du – vor allem – zu viel Alkohol nach dem Sport, dann wirst du dies vermutlich am nächsten Tag auf jeden Fall spüren. Gerade, wenn du an diesem Tag dann noch ins Fitnessstudio gehst, wirst du dies kräftemäßig zu spüren bekommen.

Des Weiteren ist es besser, wenn du den Alkoholkonsum während bestimmter Phasen komplett einschränkst. Befindest du dich in einer Kreatin Kur, solltest du in dieser Zeit ohnehin am besten keinen Alkohol trinken. Denn schließlich möchtest du während dieser Zeit das Maximum herausholen.

Lässt es sich nicht vermeiden, dass du trotz Creatin und Training Alkohol trinkst, sei es eine Feier oder sonstiges, dann zügle dich wenigstens und trinke nicht zu viel. Und gehe an diesem Tag am besten nicht ins Fitnessstudio, sondern lege einen Rest-Day ein. Dies wird vermutlich besser sein, als wenn du deine Muskeln und deinen Körper dieser Situation aussetzt.

In diesem Fall ist Disziplin sehr gefragt, damit du dies auch entsprechend einhältst. Am Anfang kann es noch ungewohnt wirken, dafür erreichst du dein Ziel deutlich schneller, besser und dein Körper sowie deine Gesundheit wird es dir danken.

Und nein, es ist nicht „isotonisch“ ein Bier nach dem Training zu trinken, dies hat einfach eine negative Auswirkung auf das Muskelwachstum und deine Regeneration. Und genau das gilt es zu vermeiden, wenn du deine Ziele ernsthaft erreichen möchtest.

Olimp Creapure Monohydrat Powder 500g

16,91 € 21,60 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
Scitec Nutrition King Creatin, 160g

23,79 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen
Anabol Power 120 Kapseln + Pro Xplode 120 Kaspeln

64,12 € 109,12 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
*  ansehen


Ähnliche Beiträge